Anfahrt 

Halde Beerwalde

Aus Richtung Schmölln
kommend: Auf der B7 bis Höhe Autobahnauffahrt Ronneburg fahren, dann rechts an der Esso-Tankstelle ins Gewerbegebiet Beerwalde abbiegen. Die Hauptstraße führt bis an den Fuß der Halde, ab
Frühjahr 2007 weisen Schilder den Weg bis zum Parkplatz.

Aus Richtung Erfurt auf der Autobahn kommend: An der Abfahrt Ronneburg zunächst links abbiegen in Richtung Schmölln (B7), dann an der ersten Ampelkreuzung links (Esso-Tankstelle) ins Gewerbegebiet Beerwalde abbiegen. Die Hauptstraße führt bis an den Fuß der Halde, ab Frühjahr 2007 weisen Schilder den Weg bis zum Parkplatz.

Förderturm und Lindenallee

Auf der B7 von Beerwalde kommend in Richtung Schmölln/Altenburg führt ein Abzweig links direkt nach Löbichau. Am Gemeindeamt im Zentrum links abbiegen, die Straße führt bis zum Parkplatz an der Kaiserlindenallee.