Die Broschüre

Eine hochwertige Broschüre, die im Auftrag der Gemeinde Löbichau entstanden ist, verleiht den offiziellen Begleitprojekten „Resurrektion Aurora" ein Gesicht. Diese ist den gedanklichen Urhebern, Gestaltern, allen Förderern und Sponsoren sowie ganz besonders denen, die unter und über Tage für die Wismut gearbeitet haben, gewidmet. Bilder und Texte zeigen Vergangenheit und die zukünftige Vision der Landschaften in Löbichau und Beerwalde. Für Leser, Natur- und Kunstliebhaber und Touristen außerdem interessant: Auf einer CD sind die Kegeltexte des Kunstprojektes von Olaf Wegewitz in einem musikalischen Arrangement mit sphärischen Klängen zu hören. Eine transparente, herausnehmbare Seite könnte außerdem im Frühjahr Verwendung finden, wenn die Halde bei Veranstaltungen wieder begehbar ist. Die Buchstaben der Kegel-Texte sind plastisch. Legt man das Pergament darauf, lassen sich die  Botschaften mit der Längsseite eines Wachsstiftes abpausen und so - ganz im Sinne des Künstlers Olaf Wegewitz - mitnehmen.

Die Broschüre ist in limitierter Auflage erschienen. Zum Preis von fünf Euro, mit CD sechs Euro, ist sie in einer ansprechenden Verpackung im Bürgerservice des Landratsamtes Altenburg und Schmölln erhältlich. Der Erlös kommt der weiteren Umsetzung von „Resurrektion Aurora" zu Gute.

Die zweite Auflage der Broschüre sowie Flyer sind kostenlos im Landratsamt Altenburg, in der Stadtverwaltung Schmölln, in der Gemeindeverwaltung Löbichau sowie in zahlreichen touristischen Einrichtungen erhältlich.